Schöckel Classic Berglauf

Strecke:

Vom Parkplatz geht es über die Straße in das kleine Waldstück bergan. Dann wird die Straße ein letztes Mal gequert, um zum Einstieg in die Lifttrasse zu gelangen. Der Verlauf der Lifttrasse ist selbsterklärend. Die Halterhütte wird rechter Hand (östlich) passiert. Dahinter geht es wiederum zur Rechten der Sommerrodelbahn ins Ziel. Stöcke sind erlaubt.

Startgebühr:

Bis 27.08. = 25 Euro

Bis 22.09. = 30 Euro (bis 18 Uhr)

Nachmeldung = 33 Euro (Nachmeldungen sind am Tag der Veranstaltung ausschließlich bis 8:30 Uhr möglich)

Anmeldung:

www.schoeckel-classic.at/cms/index.php?page=anmeldung-berglauf

Startnummernausgabe:

Freitag von 15:00 – 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 – 17:00 Uhr beim Gigasport in Graz, Kaiser-Franz-Josef-Kai 8

Sonntag von 8:00 – 9:30 Uhr beim Check In in der  Hartenaugasse 6 (Seitengasse der Schubertstraße)

In St. Radegund erfolgte keine Startnummernausgabe. Man muss seine Startnummer also in Graz beheben!

Sonstiges:

Ein Transport der Teilnehmer vor dem Start von Graz nach St. Radegund oder – nach dem Bewerb – von St. Radegund nach Graz wird durch den Veranstalter nicht organisiert.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Sep 27 2020

Uhrzeit

8:00 - 18:00

Ort

Schöckl
Schöckl Seilbahn, Talstation
Kategorie
QR Code